Beitragsentlastungen im Alter

Die R+V Krankenversicherung bietet einen umfassenden privaten Krankenversicherungsschutz mit allen für eine private Krankenversicherung typischen Leistungen und hohen Zuzahlungsbefreiungen. Mit der R+V BKK ist das Unternehmen auch als gesetzliche Krankenkasse tätig.
Antworten
Michaela
PKV Kenner
Beiträge: 22
Registriert: 26.08.2010, 16:00

Beitragsentlastungen im Alter

Beitrag von Michaela » 07.09.2010, 09:29

Ich habe gelesen,dass es bei einigen PKVs Entlastungen der Beiträge im Alter gibt, wie sieht es da speziel bei der R+V Krankenvericherung aus? Oder zahlt man im Alter immer drauf?

Mareike
PKV Kenner
Beiträge: 20
Registriert: 27.08.2010, 09:47

Re: Beitragsentlastungen im Alter

Beitrag von Mareike » 07.09.2010, 09:34

Hallo Michaela, das stimmt. Ab dem 65. Lebensjahr hast Du bei der R+V die Möglichkeit, Stufenweise in max. 5 Euro Schritten auf bis zu 80% des aktuellen Abschlussbeitrages entlastet zu werden. Sprich Du zahlst dann nur noch 80% Deines regulären Beitrages. Ich finde das eine tolle Sache. Man zahlt ja ansonsten im Alter überall drauf. Lieben Gruß Mareike

Stefan
PKV Kenner
Beiträge: 22
Registriert: 26.08.2010, 15:52

Re: Beitragsentlastungen im Alter

Beitrag von Stefan » 07.09.2010, 20:00

Hallo, also ich hab mich da auch grad noch mal belesen, dass ist wirklich eine feine Sache, denn gerade im Alter kommen in puncto Gesundheit in manchen Fällen enorme Belastungen auf einen zu. Eine Beitragsentlastung ist eine sehr gute Lösung, dass sollten eigentlich viel mehr Kassen anbieten. Gruß Stefan

Antworten