Tarife bei der Gothar Krankenversicherung

In der Gothaer Krankenversicherung können sich seit 1980 Selbstständige, Freiberufler und Beamte privat krankenversichern. Weitere spezielle Tarife werden für Mediziner angeboten. Die Gothaer Krankenversicherung bietet wahlweise feste Tarif- und Leistungspakete oder ein Modulsystem für den individuellen privaten Krankenversicherungsschutz an.
Antworten
MartinW
PKV Kenner
Beiträge: 21
Registriert: 01.09.2010, 18:46

Tarife bei der Gothar Krankenversicherung

Beitrag von MartinW » 01.09.2010, 19:22

Hallo. Ich möchte mich demnächst privat versichern, bin mir jedoch unschlüssig, was die Tarifwahl betrifft. Die Gothar-Versicherung scheint ganz gut zu sein. Kann mir vielleicht jemand sagen, welcher Tarif bei der Gothar Krankenversicherung am besten für einen erst seit kurzem Selbständigen (30 Jahre, Nichtraucher) geeignet ist? Danke schon einmal im Voraus!

Nils
PKV Kenner
Beiträge: 75
Registriert: 14.10.2010, 11:27

Re: Tarife bei der Gothar Krankenversicherung

Beitrag von Nils » 15.10.2010, 12:06

hallo Martin
das kommt darauf an, was Du für Dich als wichtig empfindest und wo du Deine Schwerpunkte legst. Da hilft eben nur eins; Website der Gothaer angucken, mit der Gothaer reden und anhand Deiner Bedarfsanalyse dann einen Tarif auswählen.

Grüße
Nils

Heinrich
PKV Kenner
Beiträge: 31
Registriert: 15.10.2010, 14:02

Re: Tarife bei der Gothar Krankenversicherung

Beitrag von Heinrich » 15.10.2010, 16:37

hallo Martin
ich versteh grad das Problem nicht ganz, wenn Du bereits selbstständig bist, dann musst Du doch bereits eine KV haben? Oder bist Du noch in der GKV trotz Selbstständigkeit geblieben?
Sollte man sich als künftiger Selbstständiger nicht schon vor dem Beginn der Selbstständigkeit darüber im Klaren sein, bei welcher Kv , GKV oder PKV, man sich versichern will?

ich würde dir auf jeden Fall auch zu einem Versicherungsvergleich raten. Du solltest dabei weniger nach dem Namen der Versicherung gehen, sondern wirklich nur nach den Leistungen und Tarifen, die für Dich in Frage kommen. Da Du nochrecht jung bist und dazu hoffentlich gesund und auch noch Nichtraucher, sollte sich für Dich ja etwas Gutes finden lassen. In Sachen Familienplanung solltest Du aber bedenken, dass eine Familie dann in der PKV wesentlich teurer versichert werden muss als das in der GKV der Fall ist.

alles Gute
Heinrich

Antworten