Kosten für Brillen bei Barmenia VC

Die Barmenia Krankenversicherung mit Sitz in Wuppertal bietet einen umfassenden privaten Krankenversicherungsschutz für Beamte, Freiberufler und Selbstständige, aber auch speziell für Ärzte, Zahnärzte und Heilberufe an. Günstige Tarife für Studenten oder ältere Mitglieder der privaten Krankenversicherung gehören ebenfalls zum Programm der Barmenia.
Antworten
hannes
PKV Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 11.02.2011, 10:11

Kosten für Brillen bei Barmenia VC

Beitrag von hannes » 30.03.2011, 10:06

Ich trage seid über 4 Jahren eine Brille und möchte diese in meinem PKV natürlich mit versichern. Bei anderen Versicherungen ist die Kostenübernahme sehr niedrig, Wie hoch ist denn bei der Barmenia der Satz? Falls jemand über meinen Tread stößt wäre es super wenn mir einer die Frage schnell beantworten könnte. Danke

schnipsel
PKV Kenner
Beiträge: 14
Registriert: 11.11.2010, 13:23

Re: Kosten für Brillen bei Barmenia VC

Beitrag von schnipsel » 30.03.2011, 21:58

Das kann ich ganz gut vestehen das du das natürlich mit abgesichert haben magst. Ähmm der Satz bei Barmeina ist eigentlich fast der höchste den ich kenne und das find ich auch wirklich super. Alle 2 Jahre gibts 312 Euro zum Brillen kauf dazu und ab 8 Dioprin sind es dann über 400 Euro. Hoff ich hab dir weiter helfen können.

JürgenZ
PKV Kenner
Beiträge: 68
Registriert: 06.05.2011, 17:05

Re: Kosten für Brillen bei Barmenia VC

Beitrag von JürgenZ » 28.05.2011, 10:16

Hi Hannes,

bei der Brillenversicherung ist es allerdings immer so eine Sache. Sie ist verglichen mit den Leistungen, die daraus erbracht werden, oft eher teuer und lohnt sich daher nicht. Du solltest dir vielleicht einzelne Tarife zu Brillenversicherungen ansehen und vergleichen. Wenn man eine Krankenversicherung abschließt, sollte man sie jedoch nicht nur von der Höhe des Zuschusses zur Brille abhängig machen, denn der große Rest muss ja auch stimmen. Vielleicht ist es manchmal günstiger, 100 € mehr zur Brille dazu zu zahlen, wenn dafür die übrigen Leistungen der PKV sehr gut sind. Du solltest dir also auf jeden Fall die Gesamtpakete ansehen und darüber nachdenken, welche Leistungen du häufiger in Anspruch nimmst. Eine neue Brille kauft man ja nur alle paar Jahre und wenn in diesem Zeitraum die Beiträge zur Brillen versicherung sich schon fast bis zur Höhe des Zuschusses addieren, lohnt die Versicherung nicht. Ärgerlich ist es halt nur, wenn dadurch andere Leistungen schwächer ausfallen.

Gruß

Jürgen

jule90
PKV Experte
Beiträge: 100
Registriert: 01.10.2013, 08:24

Re: Kosten für Brillen bei Barmenia VC

Beitrag von jule90 » 21.03.2015, 09:20

Mit sind nur Kostenübernahmen von bis zu 312 Euro bekannt

Antworten